• Hochgrat
  • Hochgrat
  • Reutter Wanne
  • Grünten
  • Hahnenkamm

Anmeldung

Es brennt am Grünten!

Sollten die unten aufgeführten Flugregeln nicht ab sofort eingehalten werden, droht ab 15. August die Schließung des gesamten Fluggebietes Grünten durch das Luftamt Süd / Regierung von Oberbayern!

Wir fordern daher Dich und alle Fliegenden am Grünten unmissverständlich auf, diese Flugregeln einzuhalten und deren Einhaltung im Falle des Falles auch bei anderen Fliegern anzumahnen. Bei Nichteinhaltung erfolgt der sofortige Entzug der Fluggenehmigung!

Zum Start ist eine Berechtigung der Flugschule Rohrmeier - Milz zwingend erforderlich. Diese ist nur bei der Flugschule erhältlich. 

Unbedingt einhalten - Flugregeln am Grünten:
1. Nach dem Start immer rechts/nördlich der Grüntenseilbahn aufsoaren bis zur Grathöhe.
2. Keinerlei Flüge unter Grathöhe links/südlich der Grüntenseilbahn.
3. Landungen nur auf dem ausgewiesenen Landeplatz.
4. Keinerlei Landungen oder Einflüge in das rot markierte Sperrgebiet (siehe Skizze) des Flugplatzes Agathazell unter 500m Höhe über Grund/GND. Gleiches gilt für Talquerungen.
5. Keinerlei Acroflüge, Toplandungen oder gewerbliche Tandemflüge ohne Sondergenehmigung. Ebenso keine Musik oder sonstige Lautstärke in der Luft.
6. Kein Groundhandling am Landeplatz.
Bei Nichteinhaltung erfolgt der sofortige Entzug der Fluggenehmigung!

Zur Skizze bitte auf weiterlesen klicken.

  Die Skizze zeigt das Fluggebiet Grünten, Blickrichtung West.

Grünten mit Flugplatz Agathazell

 

 

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.